Unser Gesicht altert mit zunehmenden Jahren auf vielfältige Weise. Wir verbinden wir unterschiedliche Behandlungsmethoden zur Gesichtsverjüngung von der Entfernung von Gesichtsfalten über den Volumenaufbau bis hin zur Entfernung von Fettpolstern.

Ein neues Lebensgefühl mit einem schönen und straffen Körper: Sie finden bei uns vielfältige und besonders schonende Korrekturoptionen, mit denen Sie Ihrem Wunsch von sich selbst mit Sicherheit sehr nahekommen.

Die Haut ist der Spiegel unserer Seele. Sie verrät Lebensstil, Alter, Essgewohnheiten und Sorgen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut mit ästhetischen Behandlungen zum Strahlen bringen.

Fadenlift – OP-freies Gesichtslifting

Sie wollen nicht länger müde und erschöpft aussehen, obwohl Sie es gar nicht sind? Bereits mit einem schon­enden Faden­lift können Sie jünger und frischer aus­sehen – ohne dass Ihr Ers­cheinungs­bild danach unnatürlich wirkt.

Fadenlifting mit Sofort-Effekt

Fühlen Sie sich wohl in Ihrer Haut? Oder wünschen Sie sich ein jugend­licheres, vitaleres Aus­sehen? Mit zu­nehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität. Das Faden­lift ist eine sehr schonende Mög­lichkeit, Gesicht und Hals zu straffen – und das ohne OP. Möglich ist dies durch spezielle Fäden, die direkt unter die Haut geschoben und an den ge­wünsch­ten Stellen verankert werden. Auf diese Weise können tief­liegende Augen­braunen, hän­gende Wangen und ganze Gesichts­partien ge­hoben und gestrafft werden. Der Eingriff ist nahezu schmerz­frei, dauert nur wenige Minuten und die Effekte sind sofort sichtbar.

Wie funktioniert ein Faden­lift?

Der Faden­lift ist eine besonders schonende und skalpell­freie Lifting-Be­handlung. Zur Straffung werden selbst­auflösende Fäden unter die Haut gebracht. Diese speziell ent­wickelten Fäden haben eine einzigarte Oberfläche, an denen sich das er­schlaffte Gewebe verankert und durch den be­handeln­den Arzt modelliert werden kann.

Die Straffung ist sofort sichtbar. Unter der Haut verbleibt ein sehr feines Faden­gerüst, das nach und nach abgebaut und durch körper­eigenes Koll­agen ersetzt wird. So entsteht ein besonders natürliches und lang­an­haltendes Ergebnis. Jeder wird mit Sicher­heit Ihr neues strahlen­des Aus­sehen bemerken, niemand wird allerdings darauf kommen, dass Sie eine ästhetische Be­handlung hatten.

Woraus bestehen die Fäden?

Die beim Faden­lift eingesetzten Fäden werden vollständig vom Körper abgebaut. Wir verwenden hochentwickelte PDO-Fäden aus Poly­dioxanon und PLA-Fäden aus Poly­milchsäure.

Worauf muss ich vor dem Faden­lift achten?

Vor dem Fadenlift müssen Sie blut­ver­dünnende Medi­kamente absetzen. Für ein optimales Be­handlungs­ergebnis empfehlen wir eine Woche vor dem Faden­lift auf blut­ver­dünnende Medi­kamente zu verzichten. Hierzu zählen Schmerz­mittel mit dem Wirkstoff Acetyl­säure und Medi­kamente, die auf die Blut­plättchen wirken, wie zum Beispiel Marcumar, Heparin oder Xarelto®. Falls Sie solche Medi­kamente ein­nehmen müssen, sprechen Sie mit Ihrem be­handelnden Haus­arzt

Be­handlungs­ablauf Faden­lift

Die eigent­liche Be­handlung mit dem Faden­lift dauert nur 30 Minuten. Zu­nächst werden die zu straffenden Bereiche an­ge­zeichnet und die Be­hand­lung genauestens geplant. Vor dem Ein­bringen der Faden erfolgt eine gründ­liche Desinfizierung sowie eine lokale Be­täubung. Danach werden die Fäden eingebracht und Ihr Gesicht wird vorsichtig, anhand des Faden­verlaufs, gestrafft.

An­schließend kühlen wir die be­handelten Areale für 30 Minuten. Um Nach­blutungen aus­zu­schließen erfolgt eine erneute Kontrolle durch den be­handelnden Arzt. Nach einer Woche kommen Sie zur Nach­kontrolle in unsere Praxis­klinik. Nach weiteren drei Wochen sehen wir Sie zur End­kon­trolle bei uns und doku­mentieren das Be­handlungs­ergebnis.

Wie verhalte ich mich nach einem Faden­lift?

Sie werden nach dem Faden­lift ein leichtes Spannungs­gefühl im Gesicht und leichte Schmerzen an den Ein­stichstellen bemerken. Weitere Schmerzen sind auszuschließen. Sie sollten die be­handelten Areale ausreichend kühlen, um Schwellungen und Blutergüsse zu vermeiden.

Der Eingriff mit dem Fadenlift ist sehr schonend, Sie müssen anschließend keinen Verband tragen. Jedoch müssen Sie darauf achten, in den ersten Tagen weder Make-up noch Creme auf die Ein­stich­stellen zu bringen.
Es dauert bis zu einer Woche bis Schwellungen, mögliche Bluter­güsse und die Ein­stich­stellen nahezu ver­schwunden sind.

Fadenlift Wirkungs­eintritt und -dauer

Die straffende Wirkung des Faden­lifts ist sofort sichtbar. Dies liegt an den Zug­kräften, die auf die Fäden gebracht werden. Die ein­ge­brachten Fäden lösen sich innerhalb der nächsten 18 Monate vollständig auf und führen zur Neu­bildung von Kollagen und Gesichtsstraffung.

Das Ergebnis hält bis zu zwei Jahren an, dann muss die Be­handlung aufgrund des natürlichen Alterungs­prozesses und der Neuer­schlaffung des Gewebes wiederholt werden.

 

Was kostet die Be­handl­ung mit dem Faden­lift?

Die Kosten für die Be­handlung mit dem Faden­lift basieren wie jede ärztliche Be­handlung auf der GOÄ (Gebühren­ordnung der Ärzte). Die Therapie­kosten beginnen ab 800 Euro und steigen in Ab­hängigkeit zum be­handelten Areal.

Fadenlift auf einen Blick
  • Risikoarm
  • Reversible Wirkung
  • Sofortiger Straffungs­effekt
  • Ohne OP und ohne Aus­fall­zeit
  • Erprobtes und schonendes Ver­fahren
  • Natürliches Ergebnis und lange Haltbarkeit
  • Ver­jüngung bestimmter Gesichts- und Körper­regionen
Wo kann das Faden­lift eingesetzt werden?
  • Stirnbereich
  • Augen­brauenbereich
  • Wangen- und Kontur­bereich
  • Hals und Dekolleté
  • Oberarm­unterseite
  • Mittelgesicht (Konturierung und Straffung des Gesichts)
  • Unter­kiefer (Straffung der Unter­kieferlinie, An­hebung Untergesicht)
  • Komplett­gesichtsstraffung (Das komplette Gesicht wird gestrafft)
Welche Kombinations­möglichkeiten gibt es zum Faden­lift?

Ästhetik am Flüsschen in Burbach

Ästhetik am Flüsschen in Burbach

Ihre ästhetische Praxisklinik in Burbach

Ästhetik am Flüsschen ist Ihre Praxisklinik für schonende ästhetische Behandlungen. Ob die schonende Entfernung von lästigen Fettpölsterchen, OP-freie Facelifitings, oder die Entfernung von Falten und störenden Hautmerkmalen – Sie finden bei uns sanfte Behandlungskonzepte und modernste Operationstechniken für Ihre natürliche Schönheit.